Wandern im Zillertal

Verfasst von Thomas on 22. Juni 2011 in Wanderurlaub - Keine Kommentare
Wandern im Zillertal in Österreich

Im Herzen der Tiroler Alpen erleben aktive Sommerurlauber beim Wandern, Radfahren oder Mountainbiken im Zillertal Hochgenüsse der besonderen Art.

Saubere Luft, glasklare Quellen, rauschende Bäche, saftige Bergwiesen und 55 Dreitausender in der Umgebung: das Zillertal ist eine der schönsten Ferienregionen zum Wandern und Radfahren in Österreich. Die 1.000 Kilometer langen Wanderrouten, 800 Kilometer markierten Mountainbike Strecken für Profis und Anfänger, das Gletscherskigebiet und die Zillertalbahn sind nur ein paar Highlights der Region. Die traditionelle Musik sowie die Gastfreundschaft und die Geselligkeit der Tiroler machen den Urlaubsgenuss perfekt. 

Wanderweg Zillergrund: Wandern auf der Königsroute im ZiIlertal

Der Wanderweg Zillergrund ist ein einfacher, abwechslungsreicher und romantischer Weg, der bestens für Familien geeignet ist. Sie wandern vom Parkplatz am Südportal des Brandberger Tunnels bis ins Bärenbad. Die verschiedenen Landschaftsteile im Zillergrund haben von den Talbewohnern sogenannte Flurnamen bekommen. Am Flurnamenweg erfährt man alles Wissenswerte über die Namensgebung, die Geschichte und das Leben der Bewohner. Wem am Wanderweg Zillergrund die Kondition versagt oder die Lust vergeht, kann die verschiedenen Teilstücke mit der Zillergrund Buslinie entlangfahren. Je nach Route und Tempo sollten Sie ein bis fünf Stunden für den Weg einplanen. 

Wandern im Zillertal am Berliner Höhenweg

Einer der schönsten Weitwanderwege für den Hochsommer und den Herbst ist der Berliner Höhenweg im Zillertal. Der Name Berliner Höhenweg kommt von den Schutzhütten der DAV-Sektion Berlin: Friesenberghaus, Furtschaglhaus und Berliner Hütte. Auf dieser anspruchsvollen und teilweise auch hochalpinen Wanderung genießt man eine beeindruckende Aussicht auf die Gipfel und Gletscher des Tals. Die 80 Kilometer lange Strecke sollte in etwa einer Woche zu schaffen sein. Man wandert durch den Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen von der Edelhütte bis zur Gamshütte. Wer will, kann die Strecke auch verkürzen oder in die andere Richtung gehen. Zu- und Abstiege gibt es bei jeder Hütte. 

Ferienregion Mayerhofen/Hippach: Tel.: +43(0)5285/6760, Fax: +43(0)5285/6760-33
E-Mail: info@mayerhofen.at, Web: www.mayerhofen.at  

Wandern Sie im Zillertal durch die verschiedenen Seitentäler des Zillergrunds! Sie werden sehen, dass kein Tal dem anderen gleicht!

Posten Sie Ihre Meinung!