Wandern im Urlaub

Verfasst von Thomas on 22. Juni 2011 in Wanderurlaub - Keine Kommentare
Wandern im Urlaub in Österreich

Wandern im Urlaub erlebt derzeit eine Renaissance. Jung und Alt machen sich auf, um ihre Zeit aktiv in der Natur zwischen Bergen und Seen zu verbringen.

Beim Wandern im Urlaub in Österreich haben Sie die Möglichkeit, die ganze Schönheit des Landes zu entdecken: atemberaubende Felswände, rauschende Gebirgsbäche, grüne Täler und klare Seen. Je nach Lust und Laune kann man im flachen Land entlang von Flüssen und Seen wandern oder sich auf alpine Touren in die Berge begeben. Unterwegs laden Hütten zur Einkehr ein, um herzhafte Schmankerl aus der Umgebung zu probieren. 

Wandern im Urlaub: Themenweg „Wilde Wasser“

Die Leser des Reportagemagazins „National Geographic“ haben ihren liebsten Wanderweg gewählt: den Themenweg „Wilde Wasser“ in der Steiermark. Der Ausgangspunkt ist der Kraiter Parkplatz am südlichen Ortsrand von Schladming. Der Weg führt an kleinen Wasserfällen und ruhigen Bachabschnitten durch die Talbachklamm. Unterwegs passiert man noch eine alte Mühle sowie die beiden Naturschutzgebiete Totiesboden und Tettermoor, bevor man zum Parkplatz Riesachfall gelangt. Auf dem Weg liegen 14 Stationen, die über die Vergangenheit des Tales und das Leben seiner Bewohner informieren. Am Ende des Weges, der durch die wunderschöne Landschaft des Untertals führt, erwartet Sie der 140 Meter hohe, donnernde Riesachwasserfall. 

Tourismusverband Schladming-Rohrmoos: Tel.: +43(0)3687/22777-0, Fax: +43(0)3687/22777-52
E-Mail: urlaub@schladming.at, Web: www.schladming.at 

Wandern im Urlaub: Panoramaweg am Wilden Kaiser

Der Panoramaweg hat zwar im „National Geographic“ Magazin nicht gewonnen, stand aber in der engeren Auswahl. Die Wanderung beginnt auf der hohen Salve, dem schönsten Aussichtsberg in Tirol und führt über Hochbrixen und die Jochstubn zum Branstadl. Weiter geht es zum Hartkaiser und zum Astberg in Going. Diese Wanderung eignet sich bestens, um die Region in ihrer ganzen Schönheit kennen zu lernen. Am Weg entdeckt man eine intakte Flora und Fauna, glitzernde Bergseen und zahlreiche Hütten und Almen. Zudem hat man vom Wilden Kaiser ein wunderbares Panorama über die grünen Almlandschaften und die naturbelassenen Seitentäler des Brixentales. 

Tourismusverband Wilder Kaiser auf: Tel.: +43(0)50509, Fax: +43(0)50509-55
E-Mail: office@wilderkaiser.info, Web: www.wilderkaiser.info 

Damit Sie beim Wandern im Urlaub gut ausgerüstet sind, sollten Sie vorher die Wetterlage überprüfen!

Posten Sie Ihre Meinung!