Das richtige Schuhwerk für Wanderer

Verfasst von Thomas on 6. Februar 2012 in Wanderausrüstung - Keine Kommentare
Das richtige Schuhwerk für Wanderer unerlässlich

Das Schuhwerk ist für den Wanderer eines der ausschlaggebendsten Kriterien um eine erfolgreiche Wanderung erleben zu können. Denn wenn der Schuh nicht richtig sitzt, geschweige denn wenn er vielleicht irgendwo reibt und auch noch Blasen verursacht wird jede Wanderung eher in einer Qual enden, als in einer erfolgreichen Wanderung. Und da es gerade beim Wandern über Stock und über Stein geht kann ohne das richtige Schuhwerk die Wanderlust auch ganz leicht zum Wanderfrust werden. Wie sehen aber nun die perfekten Wanderschuhe aus? Die Auswahl ist unendlich – die Palette hat alles zu bieten, was sich auch nur in irgendeiner Art und Weise in die Kategorie Wanderschuh einstufen lässt. Von leicht bis schwer, von Leder über Textil bis hin zu Gore-Tex – das sind nur einige Merkmale worin sich Wanderschuhe unterscheiden. Und ja in der Tat, wer von Wanderschuhe ganz generell keine Ahnung hat, der wird schon seine Probleme haben auf Anhieb den richtigen Schuh für sich zu finden. Hier ist es sehr ratsam, wenn man einen Verkäufer an seiner Seite hat, der die Vorteile des Schuhs kennt und Sie beraten kann oder, wenn Sie sich dazu entschließen übers Internet Ihre Wanderschuhe zu bestellen, diese über eine sehr gute Beschreibung verfügen.

Die wichtigsten Kriterien beim Kauf des Wanderschuhs

Wanderschuh ist nicht gleich Wanderschuh und ja, ein qualitativ hochwertiger Wanderschuh kostet auch in der Regel etwas mehr als man vielleicht sonst für einen Schuh ausgeben würde, doch das lässt sich auch leicht begründen. Denn die wichtigste Frage beim Kauf eines Wanderschuhs ist immer

Wo will ich hin?

Wandern Sie hauptsächlich auf Ebenen, benötigen Sie den Schuh zum Spazieren und legen Sie nur leichte, wenig steile und steinige Wanderungen zurück oder sind Sie doch häufig im steilen Gebirge unterwegs? Wenn Sie hauptsächlich auf der Ebene wandern reicht ein Halbschuh, der flexibel und leicht ist, sobald es aber in die luftigen Höhen geht, benötigen Sie unbedingt einen Schuh, der über den Knöchel geht. Grundsätzlich gilt: je anspruchsvoller und alpiner das Terrain wird, umso stabiler muss der Schuh sein – nicht zuletzt zum Schutz Ihrer Füße.
Wenn Sie diese alles entscheidende Frage für sich erst einmal abgeklärt haben, gibt es weitere, wichtige Kriterien, auf welche Sie beim Kauf eines Wanderschuhs eingehen sollten:

Leder oder Kunstfaser was so viel heißt wie: schwer oder leicht?

In der heutigen Zeit gibt es schon, wenn Sie sich zu keiner Entscheidung durchringen können, sogenannte Kombinationsschuhe, welche beide Materialien miteinander verbinden. Dennoch hat Leder Vorteile, die bisher kein anderes Material erreicht hat: Leder gilt als robust und sehr flexibel, was dem Vorteil hat, dass es sich dem Fuß gut anpasst. Und ganz entscheidend: Leder braucht wenig Nähte, weswegen es sich immer wieder durch seine Langlebigkeit auszeichnet. Aber Lederschuhe sind schwer, Schuhe aus Kunstfaser sind etwas leichter, aber von der Langlebigkeit und der Robustheit keineswegs mit Lederschuhen zu vergleichen.

Das Innenleben des Schuhs – Leder oder Gore Tex?

Auch das Innenleben sollten Sie nach Ihren Prioritäten auswählen. Gehen Sie viel durch morgendliche, nasse Wiesen, durch Schnee oder vielleicht auch Sumpfgegenden, oder wandern Sie mit Ihrem Schuh hauptsächlich im Trockenen? Wenn sie ersteres vorziehen, gibt es heute die Möglichkeit, mit einer sogenannten Gore-Tex-Membran den Fuß gegen Feuchtigkeit zu schützen. Die Gore-Tex-Membran ist im Innenfutter eingebaut und kann somit verhindert, dass das Wasser in den Schuh eindringt – der Fuß bleibt also trocken. Allerdings neigen Sie hierdurch im Schuh leicht zu schwitzen, was in einem Lederschuh garantiert nicht der Fall sein wird, da das Leder die Feuchtigkeit des Fußes gut aufnimmt und man damit sehr lange bequem und komfortabel wandern kann. Der Nachteil beim Lederschuh ist allerdings, dass er lange zum Trocknen braucht, sollte dieser einmal nass geworden sein. Deshalb sollte Sie im Zweifelsfall, wenn Sie eine mehrtägige Wanderung unternehmen, eher den Gore-Tex Schuh vorziehen, bei eintägigen Wanderungen können Sie aber ohne weiteres den Lederschuh tragen.

Steif oder flexibel – die Sohle

Der Wanderschuh für leichtes Terrain hat eine biegsame, flexible Sohle, welche sich im Abrollen als äußerst angenehm erweist. So ist der Wanderschuh mit einer biegsamen Sohle auch für das Mittelgebirge bestens geeignet. Wenn Sie allerdings in unwegsamem Gelände –unterwegs sind eignet sich dieser Schuh nicht. Eine tiefe Profilsohle ist im Gelände unabdingbar. Zum Schutz des Fußes sind gute Wanderschuhe außerdem im Zehen und Fersenbereich verstärkt. Und wenn Sie die Wahl zwischen verschiedenen Wanderschuhen haben, greifen Sie, wenn sie ins Gelände wandern, immer auf den steiferen Schuh zurück, denn biegsam werden Sie von alleine.

Wenn Sie Wanderschuhe, Wanderstiefel oder Alpinschuhe im Laden kaufen, ist es gerade bei diesen Schuhsorten wichtig sie unbedingt zu testen und ein paar Runden damit zu laufen – und zwar so lange Sie können. Denn der Schuh muss sitzen und Sie müssen sich darin wohlfühlen – sonst gibt’s Blasen. Blasen gibt’s übrigens auch dann wenn die Füße nass sind, weshalb Sie gleich mit Ihren Wanderschuhen passende Funktionssocken mitkaufen sollten.

Hochwertige Wanderschuhe auf wanderschuhe.eu

Aus einer Leidenschaft für außergewöhnliche Stiefel und Schuhe wurde ein renommiertes Unternehmen online und auch vor Ort in Fulda. Inzwischen bleibt kaum noch Platz für die breite Palette an Stiefeln, Schuhen und anderen Lederwaren. Des Weiteren kann man hier auf einen breiten Erfahrungsschatz, auf kompetente Beratung und exzellenten Service zurückgreifen. Kaum irgendwo anders gibt es eine derart breite Produktpalette wie hier auf wanderschuhe.eu: von verschiedenen Marken wie Mammut, Timberland und Dachstein Wanderschuhe, über Stiefel und Trekkingschuhe, bis hin zu Wander- und Outdoor-Schuhen bietet das Sortiment alles was der Outdoor- und Wanderliebhaber begehrt. Hochwertiges Schuhwerk zu unschlagbaren Preisen mit problemlosem Umtausch- bzw. Rückgaberecht, mit dem sichersten Einkaufen im Internet auf Rechnung, und einem raschen Versand. Einen Schuhberater, eine Größentabelle und zahlreiche Tipps und Tricks zum Thema Wandern und Zubehör gibt’s auf dieser Seite gratis dazu. Ein tolles Sortiment, mit einem ebenso tollen Service und einer wirklich ansprechenden Seite!

Posten Sie Ihre Meinung!