Wanderurlaub in Südtirol

Verfasst von Thomas on 14. Juli 2012 in Wanderurlaub - Keine Kommentare
Tipps rund um Wanderurlaub in Südtirol

Zu den neuen Urlaubsarten gehört auch der Wanderurlaub in Südtirol. Die körperliche Bewegung, eine interessante Landschaft und die landestypischen Küchen sind mit Sicherheit die Punkte, die der Aktivurlauber bevorzugt. Südtirol hat als klassisches Wanderland sehr viel zu bieten, man könnte fast sagen, dass man dies so kaum woanders findet. Südtirol ist durch seine Südlage in den Alpen in den Sommerwochen sonnig und warm. Die beliebten Urlaubsorte haben die Vorlieben der Besucher erkannt und bieten einvielfältiges Angebot an Freizeit und Sportmöglichkeiten an. Das Seiser Alm-Schlerngebiet mit den Orten Kastelruth und der dazugehörenden Gemeinde Seis am Schlern sind wohl für viele Urlauber die schönsten Orte in dieser Region. Hier findet man als Wanderurlauber viele unterschiedliche Kulissen für die tägliche kurze Wanderstrecke oder die lange Tagestour. Ob tiefe Mischwälder oder die sanften Almen, die Abwechslung sorgt für einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Das gewaltige Schlernmassiv lädt zu einer zünftigen Bergwanderung und Bergsteigen ein, hierzu braucht es schon ein bisschen Vorbereitung und eine gute Ausrüstung. Die Wahl des Hotels ist sowohl für den Aktivurlauber wie auch für den Erholung suchenden Wellnessurlauber sehr wichtig. Das neue Falkensteiner Hotel Lamm in Kastelruth wäre ein solches hochwertiges Hotel der bekannten Hotelgruppe.

Der Wanderurlaub in Südtirol und Wellness

Für den Wanderurlaub in Südtirol gibt es eine neue Unterkunft in Kastelruth, das Wellness & Spa Lamm. Dieses Hotel gehört zur Falkensteiner Gruppe und zeugt damit von einem erstklassigen und hochwertigen Hotel. Romantik und Wellness nach Südtiroler Tradition hat man hier zum Motto gemacht und die Sagen rund um die Seiser Alm wurden zum Anlass genommen, das Hotel nach dem naturkundlichem Kräuterwissen der Schlernhexen zu führen. So wie jedes Falkensteiner Hotel unter dem regionalen Motto steht, wurde hier in Kastelruth das Kräuterwissen der Schlernhexen übernommen.

Den Hotelgästen wird deshalb eine hohe Qualität an Vielfalt angeboten:

  • Die Wellnessphilosophie des Aqua Pura Spa
  • Kräuter Wellness Aiguana, der Sagen der Schlernhexen
  • Hochwertig ausgestattete Gästezimmer in unterschiedlichen Größen
  • Die Falkensteiner Alpe-Adria Kulinarik
  • Vielfältige Sportangebote wie Golf, biken, laufen, klettern
  • Angebote der Ausflugsziele rund um das Hotel in Kastelruth

Nicht alles muss zu Fuß gemacht werden, auch die Mountainbiketouren sind hier sehr beliebt. Zwischendurch wird ein Ruhetag eingelegt, an dem man sich ganz dem Wellnessbereich des Hotels widmen kann. Nach einer anstrengenden Bergtour kann eine der Saunen im Hotel die Lebensgeister wieder zurückholen. Dafür sorgen auch die Kräuteranwendungen nach den Schlernhexen.

Auf die Seiser Alm im Wanderurlaub in Südtirol

Im Sommer ist die Seiser Alm eine beliebte Region für eine hochalpine Tour. Die spitzen Gipfel der bis zu 2.600 Meter hohen Rosszähnen locken zu einer Tagestour. Von der Bergstation der Umlaufbahn der Seiser Alm bis auf 2.000 Meter und dann weiter zur Mahlknechthütte und bis zur Dialerhütte auf 2.150 Meter Höhe. Auf den Markierungen der Wanderwege geht es bis zur Schutzhütte Tierser Alpl und dann langsam wieder zurück. Nach eines solchen Tag freut sich der Gast des Hotels & Spa Lamm Kastelruth garantiert auf die gute Küche, den erholsamen Wellnessbereich und das freundliche Gastzimmer.

Kontaktdaten Hotel & Spa Lamm Kastelruth

Hotel & Spa Lamm Kastelruth
Krausenplatz 3
39040 Kastelruth
Tel.: +39 0471/706343, Fax: +39 0471/707063
E-Mail: kastelruth@falkensteiner.com, Web: www.falkensteiner.com

Posten Sie Ihre Meinung!